CATWOMAN 9: Verlockende Falle

Hach, ihr wisst es sicher schon, aber man kann es ja nicht oft genug sagen: Ich liebe Catwoman. Denn unter ihrem Latexanzug schlummert nicht nur ein komplexer Charakter sondern auch ein großes Herz - das hat Ed Brubaker mehr als eindrucksvoll bewiesen (gibt es z.B. in der DC Comic Collection). Seine Version von Catwoman ist mir die liebste. Und von allen, die noch kommen werden. Glaube ich zumindest. Denn unglücklicherweise messe ich natürlich alle Catwoman-Comics an Ed Brubaker. Hmpf. Was will man machen, nech?

mehr lesen 0 Kommentare

Riddle me this: One of my favourites <3

Ein Rätsel! Yippie! Im Zuge unserer fancy Comic Federation (abgekürzt klingt es schmissiger: ComFed) haben wir verrückten Comic-Blogger beschlossen, eine Art Kettenrätsel zu veranstalten. Wie die nervigen Kettenbriefe früher, nur als Rätsel. Und weniger nervig.

Also ich löse an dieser Stelle auf, welchen Comiccharakter mein Blogger-Kollege (oder Kollegen-Blogger?) gestern auf seinem Blog Craytons Comic Blog beschrieben hat. Es handelt sich um... Vorhang auf für modische Kurzhaarfrisuren... Tadaaa... PRINZ EISENHERZ! Toll!

 

Und weil ihr da draußen Füchse seid, wisst ihr schon, was jetzt kommt... Richtig! MEIN Rätsel! Es beginnt in 3, 2, 1... Und bitte:

Bei mir handelt es sich um eine Dame. Nun ja, das kommt auf diesem Blog vielleicht nicht allzu überraschend. Geschenkt. Aber sie war, ist und bleibt eine meiner absoluten Lieblingsfiguren. Genaugenommen ist sie zwar schon etwas älter - immerhin ist sie schon seit den 40er Jahren im Geschäft. Aber man sieht es ihr wirklich nicht an! Gut, körperliche Fitness gehört bei ihr sowieso berufsbedingt zur Grundausstattung. Und die richtige Arbeitskleidung rückt alles sowieso nochmal ins rechte Licht.

Dabei agiert meine Comicfigur zwar oft am Rande der Legalität... Ähm, ziemlich oft. Meistens. Aber hey, dafür hat sie ihr Herz am rechten Fleck! Nun ja. Meistens! Denn ihr Herz wurde ihr schon einmal gestohlen. Also wirklich. Nicht im romantischen Herbert Grönemeyer-Stil, von wegen Gib mir mein Herz zurück und so. Nein, ich meine so richtig. Quasi aus dem Körper rausoperiert. Autsch. Von einem fiesen Schurken im Mumien-Gedächtnislook. Sehr dramatisch war das. Aber sie hat es überlebt. Puh, ein Glück! Das hat auch eine andere sehr bekannte Comicfigur gefreut, die eine Off/On-Liason mit meiner Herzensdame am Laufen hat. Wer weiß, vielleicht finden die beiden ja mal endgültig zusammen... Zum Glück hat er ein großes Haus, denn ihre ganzen Haustiere müssen schließlich auch Platz finden. Es geht um eine ganz bestimmte Tierart. Ach, was rede ich - eigentlich wisst ihr schon längst, um wen es hier geht, oder..?

 

Falls nicht, schaut am Sonntag bei NerdZone vorbei - da gibt es die Gewissheit.


0 Kommentare

THOR 1: Krieg der Elfen

It's raining Elves... Halleluja... it's raining Elves... Nun ja, genauer gesagt regnet es keine Elfen, vielmehr schweben sie tot und von der Schlacht gezeichnet im Weltall umher und crashen einen Satelliten, der Wetter machen kann, ganz nach dem Motto: Deutschland bestellt Hagel für die Niederlande. Lief beim Fußball gestern wohl nicht so gut. Toll! Also das mit dem Satelliten. Dass tote und von der Schlacht gezeichnete Elfen durch die unendlichen Weiten des Weltraums schweben... mh, weniger toll. Schon gar nicht, wenn es sich um Lichtelfen aus Arnheim handelt. Die haben Einhörner! Halloooo?! Die MÜSSEN toll und zauberhaft sein! Die kann man nicht einfach so umbringen.

Das sieht unsere Jane Foster aka Thor ganz genauso und macht sich gleich auf die Suche nach dem Übeltäter. Dabei trifft sie auf Loki, der wieder ganz der Alte zu sein scheint. Oder tut er nur so..?

mehr lesen 0 Kommentare

DEADPOOL & CABLE: Und minütlich grüßt das Murmeltier!

Split Second - Angriff aus dem Zeitstrom - hui, das klingt dramatisch! Und nach Zeitreise-Thematik. Toll. Wie ihr vielleicht wisst, LIEBE ich Zeitreisen. Vor allem in Comics! Die gab es in letzter Zeit ja z.B. in Silver Surfer und EI8HT. Und ich bekomme NIE genug davon!

Zu meiner Schande muss ich (Mal wieder! Meine Güte!) gestehen, dass ich zwar schon viele Deadpool-Comics gelesen hab, aber noch keinen einzigen Deadpool & Cable-Comic. Keinen. Noch nie. Nun gut. Zum Glück gibt es ja für alles ein erstes Mal! Auf geht's!

mehr lesen 1 Kommentare

RUMBLE 1:  Kommt eine Vogelscheuche in eine Bar...

Also um eines schonmal vorweg zu nehmen: etwas so schräges wie RUMBLE habe ich schon lange nicht mehr in meine Fingerchen bekommen. Ich bin begeistert! Und verliebt! Hurra! Eine bizarre Geschichte, schräger Humor und originelle Charaktere - DAS erwärmt mein Herzchen ganz doll. Gut, warm ist mir bei dem Wetter zwar eh schon (ich schwitze beim Tippen! Hilfe!!), aber für RUMBLE klebe ich gerne an meinem Schreibtischstuhl und haue für euch eine Review raus. Ich möchte auch gar nicht allzu viel über die Geschichte sagen und spoilern, aber ein paar Kleinigkeiten kann ich verraten...

mehr lesen 0 Kommentare