DC, wir müssen reden! Über Brüste.

Brüste?! Jawoll! Denn darum geht's hier. Wie ihr wisst, ist mein kleines comicliebendes Herzchen sowohl Marvel als auch DC gegenüber immer aufgeschlossen gewesen. Bis jetzt. Denn einerseits liebe ich DC's weibliche Charaktere wie Catwoman, Harley Quinn, Poison Ivy, Batgirl & Co - und immerhin ist ja mit Wonder Woman quasi die erste Superheldin überhaupt dort zu Hause (die 75 Jahre sieht man ihr gar nicht an, huh!).

Andererseits betrübt mein kleines Herzchen, was DC in letzter Zeit mit ihnen anstellt. Nicht nur, dass ich verschmerzen muss, dass DC seit Brubaker's Catwoman nichts vergleichbares mehr mit meiner Lieblingsheldin hinbekommen hat, wird auch noch systematisch eine Superheldin nach der anderen immer weiter ausgezogen. Anstatt Innovationen bekomme ich von meinen Heldinnen einfach immer mehr Haut zu sehen. Warum tust Du das, DC? Warum? Es nervt mich.

mehr lesen 6 Kommentare